Soforthilfe im Trauerfall:

So viel Sand…

Seit dem 10. September ist viel los auf unserem Baugrundstück am Südring Nr. 25. Unzählige LKW bringen rund achtausend Kubikmeter Sand, welcher durch die fleißigen Bauarbeiter mit deren großen Maschinen verteilt, verdichtet und anschließend planiert wird. Dies ist ein sehr wichtiger Bauabschnitt für das Projekt.
Da das Grundstück ein sehr starkes Gefälle aufweist, lässt sich nur auf diese Weise die barrierefreie Gestaltung des Neubaus und des Parkplatzes realisieren.

Scroll to Top